AUBERGINEN PIZZETTI


Personen: 4            Dauer: 20 Min. Zubereitung  & 30 Min. Backzeit            Schwierigkeit

Heute haben wir für Euch einen frischen Gruß aus der italienischen Küche. Diese  Antipasta bereitet Vorfreude auf den Sommer.
Serviertipp: Grissini.

ZUTATEN

MicanKitchen_YUMMY_Auberginen_Pizzetti_Zutaten.png

  • 300g Mozzarella
  • 300g Cherrytomaten
  • 2 gr. Auberginen
    1 Zwiebel
  • 2-3 Knoblachzehen
  • 1 Dose Tomaten
  • 2 EL Tomatenpüree
  • Oregano
  • Basilikum
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

ZUBEREITUNG

Backofen auf 220 °C vorheizen. Auberginen in 1 cm dicke Scheiben schneiden, auf ein Backblech mit Backpapier auflegen und an der oberen Fläche mit Olivenöl bestreichen. Pfeffern und salzen und für 20 Min. im Rohr backen. Die feingehackten Zwiebel und Knoblauchzehen in Olivenöl andünsten. Zuerst Tomatenpüree und dann die gehackten Tomaten aus der Dose untermengen. Mit fein geschnittenen Oregano, Salz und Pfeffer würzen. So lange einkochen, bis eine dicke Sauce entsteht. Die Auberginen werden mit der Tomatensauce, kleinen Mozzarella Stücken und den halbierten Cherrytomaten belegt und nochmal 10 Min. ins Rohr gegeben. Zum Anrichten mit Basilikum garnieren.
Serviertipp: Grissini

– Buon appetito –

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com
%d Bloggern gefällt das: