Ratatouille


Personen: 4             Dauer: 15 Min. Zubereitung  & 30 Min. Kochzeit              Schwierigkeit

Heute reisen wir mit Euch in die Provence. Das einstige Arme-Leute Essen ist längst zu einem kulinarischen Exportschlager Frankreichs aufgestiegen. Und wen wundert’s, denn dieser Sommergemüse-Eintopf ist nicht nur voll gesund, sondern auch voll yummy. Unsere Variante haben wir noch mit Feta Käse verfeinert, so wird man auch noch voll satt.

ZUTATEN

YUMMY_Micanktichen_Ratatouille_Zutaten

  • 2 Paprika
  • 2 Auberginen
  • 3 Zucchini
  • 5 Rispentomaten
  • 1 Dose Tomaten
  • 2 rote Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 300g Feta
  • 1 Zitrone
  • Basilikum
  • Thymian
  • Balsamicoessig
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

ZUBEREITUNG

Das Gemüse grob schneiden. Auberginen, Zucchini, Paprika in einem hohen Topf mit Olivenöl für ca. 5 Min. rösten und zur Seite stellen. Im selben Topf Zwiebeln, Knoblauch, Thymian, Basilikumstängel, frische Tomaten in Olivenöl für ca. 4 Min. schwenken. Mit Balsamicoessig würzen. Das angebratene Gemüse und eine Dose Tomaten untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles gut mischen und zugedeckt auf kleiner Flamme ca. 20 Min. köcheln lassen. Mit Feta, Basilikumblätter und Zitronenzesten anrichten und mit Weissbrot servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com
%d Bloggern gefällt das: