RÜEBLITORTE


Portionen: 8             Dauer: 20 Min. Zubereitung & 40 Min. Backen           Schwierigkeit

Karotten, Mandeln, Zitrone, Eier und Zucker vermengt und bei 180 Grad backen. Et voilà schon hat man die weltbekannte Schweizer Rüeblitorte. Eine g’schmackige und gesunde Torte in Rekordzeit. Zusätzlicher Bonus ist, dass er am nächsten Tag fast noch besser schmeckt.

Tipp: statt Staubzucker eine Zitronenglasur schmeckt auch super

ZUTATEN

Zutaten

    • 5 Eigelb
    • 250g Kristallzucker
    • 1 EL abgeriebene Zitrone
    • 300g geraspelte Karotten
    • 300g Mandeln
    • 3EL Maizena
    • 1/2 TL Backpuler
    • 1 Prise Salz
    • 2 EL Zitronensaft
    • Butter für die Form

ZUBEREITUNG

Karotten schälen und reiben. Zitronen reiben und eine halbe Zitrone auspressen. Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Kristallzucker und mit den Zitronenschalen zu einer cremigen Masse verrühren. Zimt, Backpulver und eine Prise Salz hinzufügen. Dann die geraspelten Karotten nach und nach unterrühren. Geriebene Mandeln und Maisstärke beimengen und gut vermischen. Die Eiweiße zu Schnee schlagen und unter die Masse heben. Backform mit Butter einfetten und die Torte für 40 Min. bei 180 Grad backen. Nach dem Auskühlen mit Staubzucker bestreuen und mit Marzipan-Karotten verzieren.

– En Guete! –

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com
%d Bloggern gefällt das: